• Holen Sie das Beste aus Ihrem Multieffekt-/Amp-Modellingpedal heraus

    Das Pedalboard und das Gigboard von HeadRush haben mit ihrer bahnbrechend innovativen Effekt- und Amp-Modelling-Technologie den Markt erobert. Sobald Sie Ihre Ausrüstung auf den Stand der modernen Innovationen im Bereich der Modelling-Technologie bringen, sollten Sie sich jedoch nicht mehr mit dem eingeschränkten Frequenzbereich eines traditionellen Verstärkers oder gewöhnlicher PA-Boxen abgeben. Sie brauchen die FRFR-108.

    Die FRFR-108 ist eine 2000W-Aktiv-Lautsprecherbox mit Full-Range-Sound und linearem Frequenzgang und passt perfekt zum HeadRush Pedalboard oder jedem anderen Multieffekt-/Amp-Modellingpedal. Sie ist mit einem 8-Zoll-2-Wege-Lautsprecher ausgestattet, zwei XLR-/6,35-mm-Klinken-Kombo-Eingängen mit dedizierten Lautstärkereglern, Contour-EQ-Schalter und verfügt über ein leichtes Gehäuse, das auch auf Hochständern montiert werden kann.

    Präzise abgestimmt, meisterhaft angefertigt

    Lassen Sie Ihr Equipment endlich so klingen, wie es klingen sollte! Die HeadRush FRFR-108 verfügt über einen speziell angefertigten 8-Zoll-Tieftöner und Hochfrequenz-Kompressionstreiber, die einen präzisen, originalgetreuen und über das gesamte Spektrum linearen Frequenzgang, ohne ungewollte künstliche Klangfärbung liefern. Dank eines praktisch angebrachten Contour-EQ-Schalters, erreicht man auch bei ungünstig gemischtem Bühnensound stets ein perfektes Monitoring!

    Hohe Ausgangsleistung

    Die HeadRush FRFR-108 liefert 2000W Spitzenleistung, was an jedem Veranstaltungsort ausreichend Headroom, einen klaren Sound und satte Bässe ermöglicht. Mit dem praktischen XLR-Ausgang kann die FRFR-108 Ihren Mix ganz direkt an FOH-Equipment senden oder aber mit zusätzlichen FRFR-108-Boxen verlinkt werden, wenn weitere Verstärkung auf der Bühne benötigt wird. Ob Sie nun die FRFR-108 als Bodenmonitor verwenden oder als Ihren Hauptverstärker, es werden stets alle wesentlichen Anschlüsse und entsprechende Leistung bereitgestellt, um sicherzugehen, dass Sie auf jedes Szenario vorbereitet sind.

    Mühelose Konnektivität

    Was auch immer die Situation verlangt, Sie verfügen Sie mit der FRFR-108 von HeadRush über stressfreie Anschlussmöglichkeiten, die für maximale Flexibilität auf der Bühne oder bei Übungs-Sessions sorgen. Mit 2 XLR-/6,35-mm-Klinken-Kombo-Eingängen, die jeweils über einen eigenen Lautstärkeregler und Übersteuerungsanzeige verfügen, könnte das Verstärken und Mixen von zwei separaten Signalquellen nicht leichter sein; darüber hinaus gibt es einen Ground-Lift-Schalter, der es ermöglicht, ungewollte Störgeräusche an Veranstaltungsorten mit Erdungsproblemen zu beheben und damit sicherstellt, dass Sie stets den besten Sound erreichen. Wir haben die HeadRush FRFR-108 ganz speziell für Sie, den anspruchsvollen Gitarristen oder Bassisten, entwickelt; falls Sie auf der Suche nach einer Verbesserung der Performance Ihres Pedalboards oder Gigboards von HeadRush oder jedes anderen Multieffekt-/Amp-Modellingpedals

  • Wichtigste Funktionen

    • Speziell angefertigter 8-Zoll-Tieftöner und Hochfrequenz-Kompressionstreiber liefern einen präzisen und
    • über das gesamte Spektrum linearen Frequenzgang ohne ungewollte künstliche Klangfärbung
    • 2000 Watt Spitzenleistung (1000W Dauerleistung) sorgen für überragend sauberen Sound und satte Bässe
    • 2x XLR-/6,35-mm-Klinken-Kombo-Eingänge mit dedizierten Lautstärkereglern und Übersteuerungsanzeige
    • Tieftöner: 8-Zoll-(203mm)-Treiber mit hoch temperaturbeständiger 2,5-Zoll-(65mm)-Schwingspule
    • Hochtöner: 1,4-Zoll-(35mm)-Neodym-Treiber mit Präzisions-Wellenleiter
    • Crossover: 2000Hz
    • Maximaler Schalldruckpegel: 129dB Spitzenleistung, 126dB Dauerleistung (dB SPL @ 1m)
    • Frequenzgang: 62 Hz - 20 kHz (±3dB)
    • Frequenzbereich: 52 Hz - 22 kHz (-10dB)
    • Horn-Abstrahlwinkel: 90° H x 60° V nominal
    • Contour-EQ-Schalter für durchsetzungsfähigen Mix bei Einsatz auf der Bühne
    • Ground-Lift-Schalter ermöglicht es, ungewollte Störgeräusche an Veranstaltungsorten mit
    • Erdungsproblemen zu beheben
    • XLR-Ausgang sendet den Mix an den FOH oder ermöglicht das Verlinken von weiteren FRFR-108-Boxen
  • Ausgangsleistung

    • 2000 W (Spitzenleistung, 1300W Tieftöner + 700W Hochtöner)
    • 1000 W (RMS-Dauerleistung, 650W Tieftöner + 350W Hochtöner)

    Treiber

    • Tieftöner
      • 8-Zoll-(203 mm)-Treiber mit hoch tempe-raturbeständiger 2,5-Zoll-(65mm)-Schwingspule
    • Hochtöner
      • 1,4-Zoll-(35mm)-Neodym-Treiber mit Prä-zisions-Wellenleiter

    Crossover-Frequenz:  2,5 kHz

    Maximaler Schalldruckpegel

    • 129 dB (Spitze), 126 dB (Dauer) (dB SPL @ 1 m)

    Frequenzgang

    • 62 Hz – 20 kHz (+3 dB)

    Frequenzbereich

    • 52 Hz – 22 kHz (-10 dB)

    Horn-Abstrahlwinkel

    • 90° horizontal x 60° vertikal (nominal)

    Equalizer

    • Contour-EQ-Schalter für Tief- und Hochfrequenz-Boost um +3 dB